Skip to content

Buchkauf – Angenehm

30. August 2007

Heute ist es an der Zeit, eine Empfehlung für eine Buchhandlung abzugeben – eigentlich mehr als eine Buchhandlung: Das Literaturbuffet im 2. Bezirk, wo ich im Frühjahr eine ungemein nette Lesung gemacht habe.

Auch wenn es von außen ein bißchen wie ein Zwitterwesen daherkommt – „Mehr als eine Buchhandlung, mehr als ein Cafe“ – es lohnt, sich diesem Versuch auszusetzen. Bei Tee oder anderen Getränken lässt es sich lustvoll stöbern. Im Sortiment beispielsweise jede Menge Krimis sowie Literatur zu Geschichte und auch zum Bezirk (etwa der Straße der Erinnerung, zum Gedenken an die jüdische Bevölkerung). Jeden Freitag finden Literaturveranstaltungen statt.

Im Herbst feiert das Literaturbuffet seinen 1. Geburtstag – Hoch soll es leben. :-))

Die Webseite ist, natürlich nur als Einstieg, ebenfalls einen Besuch wert.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: