Skip to content

Blog-Karneval: Beitrag von Christian von Kamp

15. Oktober 2007

Autoren/Autorinnen und das Internet: ein großes Thema,

schreibt Christian von Kamp im Literatur-Blog. Und weiter:

Meine persönliche Erfahrung: Mit dem Web hat sich für Autoren/Autorinnen eine riesige Chance aufgetan, ihre Werke zu veröffentlichen. Zugegeben, was man/frau da lesen kann, ist von durchaus unterschiedlicher Qualität, es sind da eher schlichte Veröffentlichungen ebenso zu finden wie Hochkarätiges.

(…) Mein Weg war ein anderer: Romane und Kurzgeschichten in Form kostenloser eBooks zu veröffentlichen.

Von Kamp macht klar:

auch im Internet läuft nichts ohne ein wenig Arbeit.

Den ganzen Text gibt es hier: Literatur-Blog.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: