Skip to content

Der Alltag des Schreibens

11. November 2008

Die letzte Woche mit all ihren vielen Aktivitäten hat wohl ein bissl Tribut gefordert – eine blöde Verkühlung limitiert mich jetzt. Es geht halbwegs, nur reden kann ich eher wenig und wenn dann mit Schmerzen. Musste daher einen Seminartag verschieben … Nun kann sich die Autorin wenigstens aufs Schreiben konzentrieren. Es stehen schon wieder drei neue Projekte an, darunter ein Fachbuch, eine Biografie und ein Texterinnenjob fürs Internet, alles höchst spannend.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: