Skip to content

Inspirationstipps für Autoren

28. April 2009

Mensch, Meier!

Da zwitscher twitter ich einen Hilfeschrei, von wegen Inspiration für einen Unternehmenschronik-Auftrag … und was kommt? Die allertollsten Tipps!

Ganz klassisch, English Breakfast und Shortbread … oder Grüner Tee mit Milch (!) und dazu getrocknete Datteln …. Grüner Tee mit Blutorangen …

Natürlich kamen auch die Klassiker: Musik, Sonne, Lieblingssessel. Und: Block und Stift und die Gedanken einfach fließen lassen – Mindmap.

Und: Alte Fotos und Dokumente ansehen.

Auch nicht schlecht: Earl Grey und fünf Seiten Buddenbrooks.

Wie gut, dass ich noch Gutscheine fürs Teegeschäft hier liegen habe. Aber nicht für die Buchhandlung. 😉

Ich werde berichten!

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. Christine M permalink
    28. April 2009 19:14

    Hey, das macht echt neugierig!

  2. 29. April 2009 10:36

    Coole Ideen dabei – ich hab grad Kaffee und viel wissenschaftlichen Text – vielleicht ist das ja Inspiration für die Diss! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: