Skip to content

Trio Mortale in Wiesbaden

1. April 2010

Im Mai ist es soweit: Ich werde als Drittel eines Trios nach Wiesbaden reisen. Das Trio heißt „Trio Mortale„, ist ein Krimistipendium der Stadt Wiesbaden und besteht außerdem aus Horst Eckert und Regula Venske.

Ein solches Ereignis schickt seine Schatten voraus, wie ein Bericht in der Frankfurter Rundschau zeigt:

Dieses Jahr setzt sich das „Trio mortale“ aus Regula Venske, Anni Bürkl und Horst Eckert zusammen. Diese drei Autoren werden vier Wochen in den Stipendiatenwohnungen des Literaturhauses Villa Clementine verbringen.

Während dieser Zeit werden sie in die Literaturszene der Stadt eingebunden. Jeder Stipendiat schreibt während seines Aufenthalts außerdem einen Kurzkrimi. Die Geschichten sollen später in einer Anthologie zum „Wiesbadener Krimiherbst“ vorgestellt werden.

http://www.fr-online.de/frankfurt_und_hessen/nachrichten/wiesbaden/2485731_Neues-Trio-Mortale.html

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. 1. April 2010 15:50

    Wow! Gratuliere. Ein Stipendium ist immer etwas Tolles. Ich wünsche dir jetzt schon schöne und kreative vier Wochen!

  2. 2. April 2010 19:24

    Super! Herzlichen Glückwunsch! Da würde ich ja gerne mal Mäuschen spielen, wenn da am Küchentisch Mordpläne und finstere Machenschaften ausgeheckt werden 😉

Trackbacks

  1. Krimi-Schreibworkshop Absage « Texteundtee Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: