Skip to content

Ein Schelm …?

31. Juli 2010
Tee: Earl Grey Blue Star
Wetter: sonnig, warm
Jahrestag:am 31. Juli 1965 kam Joanne K. Rowling in Yate, South Gloucestershire / UK zur Welt.

Gestern eine erfrischende Lesung im Reading Room in Wien 5 gehabt – mit einer spannenden und amüsant-amüsierten Diskussion über das Auseerland und seine Menschen, aber auch über die Zusammenhänge von Faschismus und Esoterik. Übrigens ein Punkt, der in kaum einer Besprechung ausgesprochen wird … was die Frage aufwirft, wie genau da gelesen wird.

Übrigens – ein Schelm, wer denkt, jemand räche sich für meine offenen Worte zum Thema Rezensionen & Qualität mit negativen Buch“kritiken“, oder?

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 1. August 2010 16:57

    Der Zusammenhang von Esoterik und Faschismus ist wirklich spannend. Man denke nur an die enge Verflechtung von Homöophatie und Nationalsozialismus. Stichwort: Neue deutsche Heilkunde. Wäre auch ein tolles Thema für einen Histo-Thriller.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: