Skip to content

Referenzen

Referenzen und Kundenstimmen

Hier sehen Sie einen Auszug aus meiner Werkmappe: Aussagen weiterer zufriedener Kunden sende ich Ihnen auf Wunsch gern zu. Kontaktieren Sie mich!

:: Buchprojekte


:: Mein Fachbuch
„Karriere bei den Nachbarn. Als Expatriate nach Ungarn, Tschechien und in die Slowakei.“ Redline Wirtschaft, 2007
» http://www.redline-verlag.de

:: Lektorat / redaktionelle Bearbeitung für Fachbücher:

„Nie wieder Flugangst“ von Flugangst-Expertin Karin Bonner (Patmos Verlag). Das sagt sie selbst über unsere Zusammenarbeit:

„Im Jahr 2006 habe ich mit der großartigen redaktionellen Unterstützung von Frau Bürkl mein Buch – „Nie wieder Flugangst“ – geschrieben. Ich bin ihr für ihre professionelle und schnelle Hilfe (ohne die ich dieses Projekt in diesem Zeitraum niemals hätte verwirklichen können) sehr dankbar. Es fiel mir sehr schwer, das erfolgserprobte Seminarkonzept in Textform zu bringen und ich bin mir sicher, ohne diese Hilfe, wäre das Buch niemals so schnell fertig geworden. Ich freue mich zudem sehr über positive Rückmeldungen der Buchleser, die auch die verständlichen Formulierungen und die gute Strukturierung des Textes lobend erwähnen.“
» http://www.patmos.de

Günther Sator: „Business Energy“, Orell Füssli Verlag
» http://www.businessenergy.de

:: Ghostwriting

im Auftrag von Autoren und Verlagen, darunter Carl Ueberreuter – vertraulich
» http://www.ueberreuter.at

:: Biografien, Unternehmenschroniken, ua. für

CBH Biografien
» http://www.cbh-biografien.at/

:: Literaturlektorat,

unter anderem für
„Mutter Ost“: aus dem Finnischen übersetzter Gedichtband, 2005.
in Kooperation mit Übersetzerin Mag. Katja Jääskeläinen

:: Redaktion / Text / Medien

Medienbeiträge:
::  » LebensArt
:: Wirtschaftsblatt
:: Immobilienmagazin
:: Wiener Zeitung

Redaktionstätigkeit:
:: » Erfolgsmanagement Eva Laspas – Festival der Sinne-Journal / Chefredaktion
:: » Fortis Business Focus – Newsletterartikel / im Auftrag von DECOM N.V., Belgien
:: » get:designed neue medien – Newsletter, Kolumne „Orte und Worte“, Webseiten-Texte / im Agenturauftrag
:: » Goldene Seiten – Pressearbeit / Redaktion
:: » Putz & Stingl Kommunikationsagentur – Success Storys / Texte und Interviews / im Agenturauftrag
:: » Strobelgasse Werbegesellschaft – PR-Konzepte, Texte für Print & Online / im Agenturauftrag

:: Schreibseminare

Diverse Themen wie Pressearbeit, ua. für
:: Universitas Verband der Übersetzer Österreich: Pressearbeit
:: SÖB Verband Steiermark: Einstieg in erfolgreiche Medienarbeit
:: individuelle Einzelschulungen

Kreative Schreibworkshops, wie
die ständig ausgebuchte Romanwerkstatt
:: VHS Polycollege, Wien Stöbergasse VHS Ottakring: Kreatives Schreiben

Weitere Workshops wie „Die sinnlich-kreative Schreibwerkstatt“, ua. für
:: VHS Landstrasse, Urania
:: Stimmen aus den Schreibgruppen …

Autorin Elisabeth Fischer über ihre Teilnahme an der Romanwerkstatt:

Das Romanseminar bei Anni hat mich einen großen Schritt weiter gebracht. Es war alles stimmig: die Aufgaben, die wir von Anni gestellt bekamen und die Schwingungen in einer Gruppe von Gleichgesinnten, die wie ein Katalysator wirkten. Ich kann es nicht anders beschreiben, aber es hat gesprudelt und die Wörter sind geflossen. (Good Vibrations, eben.)
Und nicht zuletzt das Erkennen, dass man auch unter Zeitdruck, den man ja als Anfänger nie hat und so das Schreiben ewig vor sich herschiebt, viel weiterbringen kann. Ich habe in diesen zwei Tagen eine wichtige Figur aus meinem Roman konzipiert. Diese Figur konnte ich dann mit Anni und der Gruppe besprechen und die unabhängige, durchaus kritische Meinung war sehr wertvoll für mich. Für mich war es ein extrem wichtiges Wochenende, bei dem ich viel produktiver war als in so mancher Woche allein im stillen Kämmerlein.

Autorin Gudrun Fuhrich über den Schreibsalon:

Der Schreibsalon ist das Gegengift für den eher einsamen Alltag des Schreibens. Er ist für mich sehr anregend, inspirierend und eine gute Möglichkeit Leute zu treffen, die auch schreiben. Der monatliche Schreibsalon ist ein fachlicher und geselliger Fixpunkt für Austausch unter Gleichgesinnten, das Besprechen von Problemen beim Schreiben, bzw: beim Finden eines passenden Verlages und ähnliches. Abgesehen von all diesen praktischen Nutzen ist es einfach nett, abends in der geschlossenen Buchhandlung „Lhotzkys Literaturbuffet“ zu sitzen und zu plaudern: in lockerer, ungezwungener Athmosphäre und im „romantischen“ Ambiente. Anni Bürkls Schreibsalon kann ich nur empfehlen.

%d Bloggern gefällt das: